Wintertag
 
Als Lars am Morgen aufwacht und aus dem Fenster schaut traut er seinen Augen kaum. Gestern Abend sahen die Wiese und der große Tannenbaum darauf noch ungemütlich und düster aus, aber heute erstrahlt alles in einem hell leuchtendem Weiß. Es hatte über Nacht geschneit. Und zwar so viel, das man von dem großen Tannenbaum überhaupt keine Äste und Zweige mehr sehen konnte. Alles war verschneit. Darauf hatte Lars schon lange gewartet. So schnell wie an diesem Tag hat er sich wohl noch nie angezogen. Der Frühstückstisch war schon fertig gedeckt und Mami und Papi haben nur noch auf ihn gewartet. Beim Essen erzählte Lars freudestrahlend von seiner Entdeckung im Garten und das nun endlich seinen neuen Schlitten ausprobieren kann. Den Schlitten hat Lars vom Weihnachtsmann bekommen, aber seit Weihnachten war kein Schnee mehr gefallen.
Aber Heute war es nun soweit. Nach dem Frühstück zogen sich alle ihre dicksten Sachen an. Mütze, Schal und Handschuhe dürfen auch nicht fehlen. Dann geht es ab in den Garten.
Lars setzt sich gleich auf seinen neuen Schlitten und Papi und Mami ziehen ihn erst ein paar Runden durch den Garten, um den Tannenbaum und um das ganze Haus. Nun ruft Lars "Zieht mich auf den Hügel! Ich möchte Rodeln." Kaum oben wird der Schlitten in Position gebracht. "Halt dich gut fest." ruft Papi. "Ich schiebe dich an." Und ab geht die Fuhre. Hui! So saust er durch den Garten. Einmal fährt Mami mit und Mal fährt Papi mit. Das machen sie so einige Male. So einen Spaß macht Schlitten fahren, das Lars gar nicht aufhören will. Doch im Winter beißt einem die Kälte manchmal in die Zehen und Finger. Lars sagt seiner Mami Bescheid, dass ihm die Füße und Finger ganz kalt geworden sind. Also schnappen sie sich den Schlitten und gehen wieder ins Haus.
Die Mami weiß genau was jetzt zu tun ist. Sie macht allen ein heißes Fußbad. Dann setzen sie sich in die warme Stube und trinken einen frisch gebrühten Tee.
Lars schaut noch einmal ein wenig wehmütig zum Fenster. Er hat Angst dass der Schnee wieder weg taut. Doch gerade in dem Moment fängt es wieder an zu schneien.